* .. eingestellt

Tag 3: Snowboard – Training Boardercross


Heute, 15. Dezember 2019 fand bei herrlichem Wetter das Snowboard-Training für den morgigen Boardercross statt. Bei dieser Disziplin handelt es sich um einen gleichzeitigen Start mit vier Boarder*innen. Sie werden vom Start bis zum Ziel um den Sieg kämpfen, dabei ist es auch nicht ungewöhnlich, dass es zu einem Körperkontakt kommen kann.
Morgen werden alle drei Österreichier*innen starten. Lisa Zörweg hat schon Erfahrung mit Boardercross. Für Wolfgang Gruber und Raphael Petr ist das ein Neuland.
Am morgigen Wettkampftag werden 14 Damen und 27 Herren teilnehmen. Wir sind gespannt, wie weit die Österreicher*innen kommen werden. Es sind auch Neulinge dabei, sodass man keine Prognose für morgen wagen kann.

 

Weitere Bilder siehe: Fotos

Tag 3: Snowboard – Training Boardercross
OEBSV Sportministerium BSO NADA